Handball

Erste von vier Bewährungsproben

28.11.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen

In einer echten Bewährungsphase befinden sich die Drittliga-Handballerinnen der TG Nürtingen in den nächsten vier Spielen. Alle Partien sind gegen Mannschaften aus dem vorderen Tabellenbereich. Den Anfang macht am Samstag die Begegnung beim TV Großbottwar (20 Uhr).

In der Wunnensteinhalle zu gewinnen, ist keine leichte Sache für die Frauen der TGN. Obwohl die Mannschaft des Turnvereins einen gehörigen Spielerinnenschwund nach der letzten Saison zu verzeichnen hatte, ist es den Verantwortlichen gelungen, wieder eine schlagkräftige Truppe zu formen. Wie schon in der vergangenen Runde schwingt Kornelia Baboi das Zepter als Trainerin. Ihr gelang zum Ende der vergangenen Saison eine faustdicke Überraschung, als der TVG die schon als Drittplatzierte feststehende TG Nürtingen schlug. Allerdings hatte die Turngemeinde am Tag zuvor noch eine anstrengende HVW-Pokalendrunde zu absolvieren und litt noch deutlich unter deren Folgen.

Dennoch ist auch diesmal mit heftiger Gegenwehr des TV Großbottwar zu rechnen. Schließlich sind mit Denise Geier, Saskia Benz, Sina Klenk, Ann Asmuth und Nicole Harjung noch wesentliche Stützen beim TVG geblieben. Besonders Denise Geier als Torschützin vom Dienst ist besonders zu beachten. Mit Anna Asmuth besitzen die Gastgeberinnen außerdem eine versierte Kraft bei Siebenmeterwürfen und mit Nicole Harjung im Tor eine erfahrene und sichere Keeperin.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Handball

Aufsteiger stehen fest

Handball, 3. Liga Süd, Frauen

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen bekommen es in der Saison 21/22 mit zwei neuen Gegnern zu tun. Aus der Baden-Württemberg-Oberliga haben der TuS Steißlingen und die SG BBM Bietigheim II den Sprung nach oben in die Dritte Liga Süd geschafft, ohne spielen zu müssen. Für die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten