Handball

Eine ganz bittere Niederlage

27.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: 17:19 in Ebersbach – Neuffen muss weiter um das Klassenziel bangen

Es war wie verhext. Beim Gastspiel des TB Neuffen beim Tabellennachbarn HSG Ebersbach/Bünzwangen lief es in der Abwehr meist optimal, im Spiel nach vorne wollte den Landesliga-Handballerinnen aber nahezu nichts gelingen. Die schwache Chancenverwertung verhinderte beim 17:19 einen möglichen Erfolg.

Es war eine bittere Niederlage für die Rot-Weißen gegen den direkten Tabellennachbarn. In einer an Toren armen Partie legte die HSG per Strafwurf zum 1:0 (2.) vor, ehe für den TB Neuffen Tanja Hirner in der 4. Spielminute den ersten Ball im HSG-Gehäuse versenkte. Aufseiten des TB hatte dazu Torhüterin Marina Grande einen klasse Tag erwischt. Nach dem Ausgleich war bis zur 7. Minute Sendepause. In dieser legte die HSG erneut vor, Neuffens Katja Wittmann glich zum 2:2 aus.

In den folgenden Minuten waren es Nicole Henzler und Wittmann, die ihr Team in Führung brachten, das in der 16. Spielminute aber den erneuten Ausgleich zum 4:4 kassierte. Es folgte eine etwas bessere Phase des TBN. Larissa Lonsinger wurde gekonnt auf Außen freigespielt und versenkte die Kugel beim 6:5 zur neuerlichen Führung (21.). Bezeichnend für die gesamte Partie war, dass nach dem 7:7 (25.) durch Hirner bis zum Pausenpfiff kein weiteres Tor fiel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Handball

Zu fahrlässig vor dem Tor

Handball: Der TSV Köngen hat gestern Abend eine spielerisch ansprechende Leistung geboten, aber zu viele freie Würfe vergeben und letztlich 24:30 (11:13) beim Verbandsliga-Tabellenführer HSG Ostfildern verloren.

Niederlagen müssen nicht immer bitter sein. Natürlich stand den Verbandsliga-Handballern des TSV Köngen nach…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten