Handball

Eine erfolgreiche Österreich-Woche

27.10.2014 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3

In letzter Sekunde schloss die TG Nürtingen ihre österreichische Woche mit vollem Erfolg ab. Mit dem 26:25 (16:13)-Sieg beim HC Hohenems sicherte sich die Turngemeinde einen nicht so ohne Weiteres erwarteten Erfolg und eroberte den dritten Tabellenplatz.

Glänzend steht die TG Nürtingen derzeit da. Mit fünf Siegen nach sechs Spieltagen hat die Turngemeinde im Augenblick mehr Punkte in der Vorrunde gesammelt als in den vergangenen beiden Spielzeiten. Auch der HC Hohenems konnte die TGN nicht aufhalten und musste den Nürtingern in einem dramatischen Finish schließlich beide Punkte überlassen.

Nach einer ausgeglichenen ersten Viertelstunde konnte sich die TG Nürtingen erste kleine Vorteile sichern. Als der Hohenemser Rainer Nachbauer einen Siebenmeter gegen Maik Reinhardt vergab, nutzte die Turngemeinde ihre Chance. Dennis Ulbrich (15.) und Maurice Kuchenbauer (16.) brachten die TGN mit 8:6 in Führung, die bis zur Halbzeit anhielt (16:13).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Handball

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten