Handball

Ein weiterer wichtiger Schritt Richtung Titel

26.02.2013 00:00, Von Senjin Kazazic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: SKV Unterensingen siegt 30:25 bei der HSG Ostfildern und revanchiert sich fürs Pokal-Aus

Der SKV Unterensingen hat im Kampf um den ersehnten Meistertitel den nächsten wichtigen Schritt gemacht. Als Schlüsselspiel hatten die SKVler die Partie in Ostfildern tituliert, die sie letztlich mit 30:25 für sich entschieden. Dadurch gelang den Bettwiesen-Handballern zudem die Revanche für das verlorene Pokalspiel vor drei Wochen.

Unter der Woche hatte der SKV mit der Grippewelle zu kämpfen, was die Spielvorbereitung in der Trainingswoche erschwerte. Jedoch konnten sich bis auf Zeljko Topic alle Spieler am Samstag fit melden. Unterensingen begann die Partie mit seiner 3:2:1-Abwehr sehr konzentriert und aggressiv. Dadurch kamen die Gäste gleich zu Beginn vor allem über das Konterspiel zu einfachen Torerfolgen, wobei sich wieder einmal Linksaußen Simon Hablizel sicher im Abschluss zeigte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Handball

Verstärkung für die TG Nürtingen

Handball: Frauen-Zweitligist erweitert seine medizinische Betreuung.

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen können auch in der Saison 2022/23 auf Rückhalt der Sportklinik Stuttgart zählen. Zudem wird das Team durch Physiotherapeut Patrick Walker unterstützt. „Es ist gut zu wissen, dass unsere Spielerinnen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten