Handball

Ein lachendes, ein weinendes Auge

04.12.2018 00:00, Von Monika Kleiß — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen: Neuffen kämpft aufopferungsvoll und holt noch ein Remis

Die Handballerinnen des TB Neuffen hatten sich das Gastspiel des TV Weingarten sicher anders vorgestellt. Die Tälessieben begann stark, ließ aber genauso stark nach und brachte die Gäste immer wieder in die Partie zurück. Am Ende konnte man die Punkteteilung beim 24:24 (13:13) sowohl mit einem lachenden als auch mit einem weinenden Auge sehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Handball

Wolf bleibt den „Schnaken“ treu

Handball: Oberligist TSV Zizishausen steht vor dem nächsten Endspiel im Abstiegskampf

Um den Klassenverbleib noch zu schaffen, muss der TSV Zizishausen am Samstag (20 Uhr) bei der Neckarsulmer Sport-Union eines von vielen Endspielen gewinnen. Mit dabei sein wird auch der Spielführer, der kürzlich für…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten