Anzeige

Handball

Ein lachendes, ein weinendes Auge

22.02.2019 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Oberliga, Frauen: Der Wolfschlugen empfängt morgen im Filder-Derby Spitzenreiter HSG Leinfelden-Echterdingen

Die Konstellation könnte kaum brisanter sein. Auf der einen Seite der ambitionierte TSV Wolfschlugen, der in dieser Saison Richtung Dritte Liga schielt, auf der anderen die HSG Leinfelden-Echterdingen, Aufsteiger und derzeit Spitzenreiter in der Baden-Württemberg-Oberliga der Frauen. Im Filder-Derby treffen morgen (18 Uhr) beide aufeinander.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Anzeige

Handball

Die restlichen Rückrundentermine

Handball-Württembergliga Süd, Frauen

Samstag, 25. Januar

TSV Zizishausen – TG Nürtingen II (19.30) HSG Fridingen/Mühlheim – TV Weilstetten (20) SG Burlafingen/Ulm – TV Reichenbach (20) SG Hofen/Hüttlingen – HSG Deizisau/Denkendorf (20.30)

Sonntag, 26. Januar

SC Lehr – TG Biberach (15)

Samstag,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten