Anzeige

Handball

„Ein Hoch auf Dich“

30.04.2019, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Gesangseinlage zum Amtsende – Der TSV Zizishausen verabschiedet seine langjährige Abteilungsleiterin Christa Reinl

Erst finalisierte das Team den endgültigen Oberliga-Klassenerhalt, dann folgten die großen Emotionen. Der vergangene Sonntagabend bildete für Zizishausens Handballer klubhistorisch einen der ganz bemerkenswerten Sorte.

Überwältigt und gerührt: Christa Reinl (rechts) durfte sich am Sonntag über zahlreiche Abschiedsgeschenke freuen, die TSVZ-Kassenwartin Tanja Zaiser überreichte. Foto: Urtel
Überwältigt und gerührt: Christa Reinl (rechts) durfte sich am Sonntag über zahlreiche Abschiedsgeschenke freuen, die TSVZ-Kassenwartin Tanja Zaiser überreichte. Foto: Urtel

Die Nichtabstiegs-Feierlichkeiten in der Theodor-Eisenlohr-Halle nach dem 34:32 gegen die SG H2Ku Herrenberg wurden umrahmt von Ehrungen und Verabschiedungen. Im Mittelpunkt: Christa Reinl. Nach 17 Jahren in der Abteilungsleitung erhielt die Zizishausenerin zum Ausstieg einen großen Bahnhof. Nicht nur das.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Handball

Kracher im 100. Jubiläumsjahr

Handball: MT Melsungen gegen Schaffhausen in Neckartenzlingen

Im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Handballabteilung des TSV Neckartenzlingen wartet auf die Handballfans am Freitag, 19. Juli, 20 Uhr, in der Rundsporthalle in Neckartenzlingen ein besonderes Schmankerl: Bundesligist MT Melsungen spielt gegen den…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten