Handball

Eidts Umstellungen fruchten nicht

17.12.2012 00:00, Von Denise Kunicke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: Ohne Spielmacherin Günthel unterliegt die TGN in Regensburg

Die Handballerinnen der TG Nürtingen kehrten mit leeren Händen aus Regensburg zurück. Der ESV setzte sich mit 31:28 (12:13) Toren durch. Dabei zeigte sich, wie wichtig Frances Günthel für die TGN ist, die gesperrte Spielmacherin war nicht zu ersetzen. Mit nunmehr 14:12 Zählern „überwintert“ die TG Nürtingen als Tabellensechster.

Die Nürtingerinnen waren laut Tabellensituation deutlich besser aufgestellt als die auf dem viertletzten Rang platzierten Regensburgerinnen. Dennoch war den Gästen klar, dass es kein einfaches Spiel werden würde. Schon zwei Wochen zuvor hatten die Regensburgerinnen nämlich bereits den VfL Waiblingen mit einer Niederlage nach Hause geschickt.

Gleich zu Beginn wurde klar, dass die Gastgeberinnen in eigener Halle punkten wollten. Die körperbetonte Abwehr ließ von Anfang an eine ausgeglichene Partie erwarten. Die TG Nürtingen unter der Regie von Trainer Stefan Eidt ließ sich aber von dieser Spielweise nicht anstecken und ließ viel zu leichte Tore bereits in der Anfangsphase zu. Vor allem ESV-Spielerin Balk war mit einfachen Rückraumtoren immer wieder erfolgreich. Hinzu kam, dass einfache Bälle hergeschenkt wurden. TGN-Trainer Eidt reagierte bereits in der 15. Minute und nahm beim Stand von 6:6 eine Auszeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Handball

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten