Handball

Edis Camovic zieht den „Schnaken“ den Zahn

02.12.2013 00:00, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Neuling SKV Unterensingen bezwingt den favorisierten TSV Zizishausen in einem begeisternden Derby vor 750 Fans knapp mit 34:33

Aufsteiger SKV Unterensingen feierte am Samstagabend in einem mitreißenden Lokalschlager vor 750 Zuschauern in der Bettwiesenhalle gegen den Tabellenzweiten TSV Zizishausen einen glücklichen, aber verdienten 34:33 (16:15)-Sieg.

Was für eine Freude: Die Unterensinger Spieler und das Spitzmaus-Maskottchen bejubeln den Derbysieg. Foto: Urtel
Was für eine Freude: Die Unterensinger Spieler und das Spitzmaus-Maskottchen bejubeln den Derbysieg. Foto: Urtel

Schon vor dem Anpfiff herrschte eine super Stimmung bei beiden Fan-Gruppen in der Bettwiesenhalle. Toll auch die professionelle Video-Mannschaftsvorstellung der „Spitzmäuse“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Handball

Bald olympisch?

Beach-Handball

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat ein Stützpunkt-System im Beach-Handball aufgebaut. Mit Bartenbach und Altenheim liegen gleich zwei DHB-Stützpunkte in Baden-Württemberg. Als das Training für die Nicht-Nationalspieler erlaubt wurde, hat Handball Baden-Württemberg dieses Stützpunktsystem genutzt, um…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten