Handball

Drei neue Spielerinnen beim TSV Wolfschlugen

10.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nach dem Abgang von Trainer Veit Wager, den es zum Baden-Württemberg-Oberligisten HSG Deizisau/Denkendorf zog, präsentieren die Handballerinnen des Württembergligisten TSV Wolfschlugen einen neuen Trainer und drei neue Spielerinnen. Von links Trainer Thorsten Findeis, der von der HSG Ebersbach/Bünzwangen kam, Nina Vollmer (TV Nellingen II), Jana Lorenz (eigene A-Jugend) und Jaqueline Schnizler (TuS Metzingen). als/Foto: Balz

Handball

Füchse in Quarantäne

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Nächste „Auszeit“ für den Frauenhandball-Zweitligisten Füchse Berlin: Das Heimspiel gegen den TVB Wuppertal musste verlegt werden. Bereits eine Woche zuvor war ja das Spiel beim TuS Lintfort abgesagt worden. „Man hat uns von Berliner Seite informiert, dass es Verdachtsfälle innerhalb…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten