Handball

Doppelter Grund zur Freude

23.01.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Frauen des TSV Zizishausen im Bezirkspokal-Halbfinale

Ein volles Programm absolvierten die Landesliga-Handballerinnen des TSV Zizishausen am Wochenende. Zunächst zogen die „Schnaken“ am Freitag durch einen 40:24-Erfolg bei der HSG Ebersbach/Bünzwangen II ins Halbfinale des Bezirkspokals ein, am Sonntag folgte dann ein 22:17-Auswärtssieg bei Landesliga-Konkurrent TG Schwenningen.

Die eine Liga höher angesiedelten Zizishäuserinnen starteten im Pokal gar nicht nach Maß: Bei den ersten Angriffen gelang kein Treffer, stattdessen setzten sich die Gastgeberinnen mit 3:0 ab. Claudia Oppenländer brach den Bann mit dem ersten TSVZ-Treffer. Mit einem schönen Anspiel an den Kreis und einem starken Eins-gegen-Eins glichen Stefanie Kozlirsch und Meike Ulrich zum 3.3 aus. Doch Ebersbach blieb dran und Zizishausen gelang es lange Zeit nicht, Ruhe und Konzentration in die eigenen Reihen zu bringen. Erst allmählich setzten sich die Gäste über 5:5, 8:6 und 13:8 auf 15:10 ab. Nun kamen die „Schnaken“ vollends ins Rollen und leiteten aus einer guten Abwehrarbeit heraus viele Tempogegenstöße ein, die meist über die Außenpositionen oder die in der Abwehr wie im Angriff stark agierende Oppenländer (insgesamt zwölf Treffer) zu Torerfolgen kamen. Zur Pause lagen die Gäste mit 20:12 klar in Front.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Handball

Niederlage nach der Schocknachricht

Handball, Dritte Liga, Ligapokal

Er kam zum Treffpunkt der Busabfahrt, wünschte den Kameraden Glück und verabschiedete sich wieder – begleitet von besten Genesungswünschen. Die Drittliga-Handballer des TV Plochingen mussten schon vor dem Ligapokalspiel bei der TGS Pforzheim einen Schock verkraften: Topspieler Christos…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten