Handball

Dirmeier und Andreas bleiben

06.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Dritte Liga Süd, Frauen

Anfang der Woche klang es hinsichtlich der Vertragsverlängerungen noch etwas schwammig, mittlerweile hat Frauenhandball-Drittligist TSV Wolfschlugen über die sozialen Medien konkretere Angaben gemacht und zumindest einmal zwei Spielerinnennamen veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die beiden Kreisläuferinnen Tamara Andreas (Foto oben) und Jasmin Dirmeier (unten), die „auch nächste Saison“ das Wolfschlüger Trikot tragen werden. Das Wolfschlüger Personalpuzzle fügt sich damit nach und nach zusammen, schließlich könnten die nächsten Zusagen schon in Bälde kommuniziert werden. Denn dem Verein hätten, wie der Sportliche Leiter Simon Vogel ja bereits am Dienstag mitteilte, schon 90 Prozent des Kaders ihre Zusage für eine weitere Saison gegeben. jsv

Handball

Raus aus dem Ergebnistief

Frauenhandball: Nach zuletzt je sechs Niederlagen hoffen die Zweitligisten aus Leipzig und Nürtingen morgen auf die Wende

Es läuft nicht. Und das nicht nur bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Sechsmal haben die Nürtingerinnen zuletzt in Folge verloren, das Gleiche trifft auf den HC…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten