Anzeige

Handball

Die Überraschung bleibt aus

08.10.2018, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Oberliga: TSV Zizishausen bietet Spitzenreiter Konstanz Paroli, verliert aber mit 29:32

Du hast keine Chance, nütze sie. Mit diesem Motto traten die Oberliga-Handballer des TSV Zizishausen gestern Abend gegen die HSG Konstanz II an. Die aufmüpfigen „Schnaken“ boten dem Spitzenreiter Paroli, verpassten aber eine mögliche Sensation. Am Ende unterlagen sie der Mannschaft vom Bodensee mit 29:32.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Anzeige

Handball

Kreisläufer für die „Schnaken“

Handball: Patrick Weber vom TSV Köngen schließt sich dem Oberligisten TSV Zizishausen an

Am 26. Juli findet beim TSV Zizishausen die offizielle Saisoneröffnung in der Theodor-Eisenlohr-Halle mit einer Partie gegen den Lokalrivalen SKV Unterensingen statt. Lange war unklar, ob der Baden-Württemberg-Oberligist schon an…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten