Handball

Die Tabellenspitze erobert

06.11.2012 00:00, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen siegt bei der HSG Schönbuch – Starke zweite Hälfte

Der TSV Wolfschlugen hat einen guten Lauf. Auch bei der HSG Schönbuch ließen die „Hexenbanner“ nichts anbrennen und setzten sich klar mit 33:23 (15:14) durch. Mit diesem Erfolg eroberte die Mannschaft von Trainer Lars Schwend erstmals die Tabellenspitze in der Württembergliga Süd.

Im ersten Spielabschnitt wurden die Gäste gegen Ende allerdings etwas leichtsinnig, sodass ein ordentlicher Vorsprung noch vor der Pause arg zusammenschmolz (15:14). In der Halbzeit musste Lars Schwend Dampf ablassen, um seine Jungs wachzurütteln. Mit Erfolg, denn mit einer ganz starken Abwehrleistung und einem gut haltenden Torhüter Tobias Funk im Rücken baute Wolfschlugen in der zweiten Hälfte den Vorsprung stetig aus. Vor allem Jannik Lorenz tat sich dabei mit einer Spitzenleistung in Abwehr und Angriff hervor, nachdem er in der Anfangsphase noch etwas zurückhaltend gewirkt hatte.

Die HSG fand kein Rezept mehr, um die offensive und aggressive TSVW-Deckung in Schwierigkeiten zu bringen. Die Abstimmung funktionierte gegen nun einfallslose Gastgeber bestens. Zwar schloss man etliche Angriffe unplatziert ab und hatte auch technische Fehler zu beklagen, aber Wolfschlugen konnte immer im richtigen Moment zulegen, sodass der Tabellenletzte nie richtig für Gefahr sorgen konnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Handball

Neu, aber nicht ungewohnt

Handball: Nürtinger Frauen bestreiten am Sonntag zum ersten Mal ein Zweitliga-Heimspiel, bei dem keine Zuschauer erlaubt sind

Das turbulente Jahr 2020 stellt auch die Handballer vor immer neue Herausforderungen. Davon bleiben auch die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen natürlich nicht…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten