Handball

Die Play-offs rücken in weite Ferne

18.02.2013 00:00, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: Frickenhäuser Aufstellungspoker geht beim 2:3-Krimi beim TTC Fulda-Maberzell nicht auf

245 Minuten Spieldauer, 2:3 Punkte, 11:12 Sätze und 221:220 Bälle aus Sicht des TTC matec Frickenhausen – das ist die nüchterne Bilanz des Bundesligakrimis am gestrigen Nachmittag, den die Täles-Truppe beim TTC Fulda-Maberzell verlor. Damit rücken auch die Play-off-Plätze in immer weitere Ferne für die Frickenhäuser.

Dabei schien nach Bekanntgabe der Mannschaftsaufstellungen die Welt für Trainerfuchs Jian Xin Qiu noch ganz in Ordnung. Die Gastgeber verzichteten auf den schwedischen Nationalspieler Robert Svensson und stellten dafür den jungen Dänen Jonathan Groth an Position drei auf. Etwas überraschend war auch die Aufstellung der Frickenhäuser, bei denen Koki Niwa an Position drei aufgeboten wurde. Jian Xin Qiu: „Die Aufstellung war so völlig in Ordnung. Mengel hat in der Vorrunde gegen Wang Xi gewonnen, während Niwa normalerweise gegen Wang Xi verliert. Niwa hat vor dem Spiel das Material gewechselt und kam damit überhaupt nicht zurecht, das war der Knackpunkt. Insgesamt war es ein gutes Spiel auf höchstem Niveau, das wir unglücklich verloren haben.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Handball

Verstärkung für die TG Nürtingen

Handball: Frauen-Zweitligist erweitert seine medizinische Betreuung.

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen können auch in der Saison 2022/23 auf Rückhalt der Sportklinik Stuttgart zählen. Zudem wird das Team durch Physiotherapeut Patrick Walker unterstützt. „Es ist gut zu wissen, dass unsere Spielerinnen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten