Handball

Die Luft ist raus

06.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Oberliga, Frauen

Die Luft ist raus bei den Oberliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen. Auch im zweiten Spiel nach Erreichen des Saisonziels setzte es am zurückliegenden Wochenende eine deutliche Pleite. Vor zwei Wochen hatten die Wolfschlügerinnen den Klassenverbleib unter Dach und Fach gebracht, bei der klaren 25:34-Niederlage beim TSV Bönnigheim zeigten die erfahrenen Gastgeberinnen den jungen „Hexenbanner“-Mädels aber deutlich ihre Grenzen auf, was Spielwitz, Fitness und Athletik betrifft.

Bis zur Pause war der TSVW noch in Schlagdistanz und lag lediglich mit einem Tor Abstand zurück (15:16). In Durchgang zwei leistete sich Bönnigheim aber weiterhin so gut wie keine Fehler. Die Gastgeberinnen hielten das Tempo hoch und bestraften die Wolfschlüger Unzulänglichkeiten eiskalt. Wie schon im Hinspiel schraubte der Tabellenvierte das Ergebnis immer weiter in die Höhe. Wolfschlugen blieb lediglich die Erkenntnis: Ohne selbst im Kollektiv nahe an die Grenze der eigenen Leistungsfähigkeit zu gehen, ist gegen einen Gegner vom Kaliber Bönnigheim nichts zu holen. red/ snv

TSV Bönnigheim – TSV Wolfschlugen 34:25

TSV Wolfschlugen: Schmidt, Blum, Kraiser; Lorenz (1), Oeder (4), Hummel, Mitranic, Plankenhorn (6), Baumgärtner, Hiller (4/1), Preischl (7/4), Karwounopoulos (3).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Handball