Handball

Die Hoffnung kehrt zurück

03.03.2020 05:30, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Bezirksliga-Schlusslicht Neckartenzlingen feiert zweiten Sieg in Folge – Neuffen chancenlos

Mit dem neuen Trainer Rainer Hagenlocher läuft es so richtig beim Bezirksliga-Schlusslicht TSV Neckartenzlingen. Nach dem 29:26 gegen tus Stuttgart, dem zweiten Sieg in Folge, schöpfen die „Neckargänse“ neue Hoffnung im Kampf um den Klassenverbleib.

Wolfschlugens Vierfachtorschütze Yannik Elsäßer versucht’s aus dem Rückraum. Foto: Niels Urtel
Wolfschlugens Vierfachtorschütze Yannik Elsäßer versucht’s aus dem Rückraum. Foto: Niels Urtel

Der TB Neuffen musste sich bei EK Bernhausen letztendlich deutlich geschlagen geben. Spannender machte es der TSV Wolfschlugen II, der erst nach großem Kampf dem Landesliga-Absteiger Dettingen/Erms mit 29:32 unterlag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Handball

Zweitligist SG H2Ku Herrenberg muss kommende Saison auf die Dienste von Carolin Tuc verzichten. „Wir hätten sie gerne noch behalten und ein weiteres Jahr mit ihr weitergearbeitet, aber sie hat uns am Montag vergangener Woche abgesagt“, teilte Herrenbergs Trainer Mike Leibssle gestern mit. Die 29 Jahre alte bissige Rückraum-Mitte-Spielerin reißt…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten