Handball

Die alte Garde soll es richten

15.10.2021 05:30, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Da Simon Dudium immer noch fehlt und Dominik Keim aufgrund von Schulterproblemen wohl eine Operation bevorsteht, werden zwei Akteure des Oberligisten TSV Zizishausen aus dem Rückraum mittel- bis langfristig ausfallen. Am Sonntag kommt der SV Fellbach.

Die Zizishäuser Routiniers Mark Reinl (Mitte) und Julian Baum (rechts, hier in der Oberligapartie der Saison 18/19 gegen die HSG Konstanz II) werden fortan auch in der Ersten der „Schnaken“ wieder verstärkt in der Verantwortung stehen. Foto: Ralf Just
Die Zizishäuser Routiniers Mark Reinl (Mitte) und Julian Baum (rechts, hier in der Oberligapartie der Saison 18/19 gegen die HSG Konstanz II) werden fortan auch in der Ersten der „Schnaken“ wieder verstärkt in der Verantwortung stehen. Foto: Ralf Just

Die jüngste, äußerst prekäre Personalsituation hat dazu geführt, dass die Verantwortlichen des Handball-Baden-Württemberg-Oberligisten TSV Zizishausen ein Rotationsprinzip entworfen haben. Oder anders gesagt: Die alte Garde soll reaktiviert werden. In Julian Baum, Maik Zimmermann und Mark Reinl – allesamt Akteure mit langer Vergangenheit bei den „Schnaken“ und mittlerweile in der zweiten Mannschaft aktiv – kehren drei Altbekannte zurück.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Handball

Hoffnungslos unterlegene „Neckargänse“

Handball: Während der TSV Neckartenzlingen 50 Gegentore gegen den Bezirksliga-Spitzenreiter EK Bernhausen kassiert und Neuffen in Stuttgart verliert, gewinnt der TSV Wolfschlugen II dank einer tollen Moral in letzter Sekunde noch das Verfolgerduell beim TSV Weilheim.

Dass eine Mannschaft in einem Spiel 40 Tore erzielt,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten