Handball

Des Meisters Stärke

27.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Meister TG Nürtingen II gab sich auch im letzten Saisonspiel gegen den HC Wernau II keine Blöße und feierte beim 29:14-Erfolg den 20. Saisonsieg. Der SKV Unterensingen verlor zum Rundenabschluss deutlich mit 20:39 gegen Vizemeister Leinfelden-Echterdingen II.

Trotz der zweiten Niederlage in Folge sicherten sich die Unterensingerinnen einen respektablen sechsten Platz.

Leinfelden-Echt. II – Unterensingen 39:20

SKV Unterensingen: Götz, Deuschle; Benz (9/5), Rapp, Haußmann, Single, Beck, Klingler, Mai. (2), Klingler, Mar (2), Kemmner (1), Werner (6).

HSG Leinfelden-Echterdingen II: Lieb, Kolley (4), Wittum (2), Soldner (1), Schweizer (3/1), Krebs (6), Binder (3), Schäfer (1), Zeeb (2), Hinterkopf (7), Weninger (1), Gruber (6/3), Fink (3).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Handball

Niederlage nach der Schocknachricht

Handball, Dritte Liga, Ligapokal

Er kam zum Treffpunkt der Busabfahrt, wünschte den Kameraden Glück und verabschiedete sich wieder – begleitet von besten Genesungswünschen. Die Drittliga-Handballer des TV Plochingen mussten schon vor dem Ligapokalspiel bei der TGS Pforzheim einen Schock verkraften: Topspieler Christos…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten