Anzeige

Handball

Der Verfolger rückt näher

25.02.2019 00:00, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen schlägt Hegensberg/Liebersbronn und verkürzt den Rückstand auf die Tabellenspitze

Handball-Württembergligist TSV Wolfschlugen hat den Lokalkampf gegen die SG Hegensberg/Liebersbronn ohne große Mühe gewonnen. Durch eine rasante Anfangsphase war der 31:26-Sieg gegen die abstiegsgefährdeten Gäste nie in Gefahr. Der Fokus in der Sporthalle im Herdhau richtete sich deshalb schnell auf ein anderes Ergebnis.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Handball

Der Gipfel ist plötzlich wieder in Sicht

Handball: Die Heininger Pleite eröffnet dem TSV Wolfschlugen erneut Perspektiven im Titelrennen der Württembergliga Süd

Das erste Heimspiel im neuen Jahrzehnt fällt auf einen Freitag: Heute Abend ab 20 Uhr könnte der TSV Wolfschlugen per Heimsieg über die SG Hegensberg/Liebersbronn wieder frischen Wind…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten