Handball

Der TSV Köngen legt nach

07.11.2017 00:00, Von Sem Schade — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: Aufsteiger feiert gegen Grabenstetten den zweiten Sieg in Folge

Die Landesliga-Handballer der TSV Köngen haben ihre Negativserie mit dem zweiten Sieg in Folge endgültig beendet. Auswärts beim TSV Grabenstetten überzeugten sie mit einem souveränen 32:26-Erfolg und dem Sprung auf Tabellenplatz neun.

Nach Gian-Luca Pupins zweitem Treffer war die Partie gelaufen. Archivfoto: Just
Nach Gian-Luca Pupins zweitem Treffer war die Partie gelaufen. Archivfoto: Just

Nach dem soliden Saisonstart war der Aufsteiger aus Köngen mit vier Niederlagen in Folge etwas ins Schlittern geraten. Mit dem 30:26-Heimsieg gegen die H2Ku Herrenberg II setzten die Köngener ein erstes Ausrufezeichen, bei den „Höllablitzen“ in Grabenstetten führten sie den Aufwärtstrend fort.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Handball