Handball

Der Titelkampf ist entschieden

11.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen: Zizishausen muss Weingarten zur Meisterschaft gratulieren

Mit einer 20:26-Niederlage im Topspiel beim TV Weingarten ist für die Landesliga-Handballerinnen des TSV Zizishausen der Traum von der Meisterschaft geplatzt. Die Chance auf die Relegation hat der aktuelle Tabellenzweite nach dem Sieg des TSV Köngen in Gerhausen nicht mehr in der eigenen Hand.

Die Zizishäuserinnen bekamen über die gesamten 60 Minuten keinen Zugriff auf die gut aufspielende Mannschaft aus Weingarten, die mit deutlich mehr Siegeswillen auf die Platte ging. Bereits nach zwölf Spielminuten lagen die Gäste mit 3:9 in Rückstand. Bis dahin produzierte der TSVZ im Angriff viel zu viele Fehler und Fehlwürfe. Und so lief Zizishausen ein ums andere Mal direkt ins starke Konterspiel der Gäste hinein.

TSV-Trainer Dietmar Seckinger hatte schon nach elf Minuten genug gesehen und nahm seine erste Auszeit. Die brachte jedoch nur bedingt Erfolg, vor allem die starke Shooterin Alina Holzer kam immer wieder viel zu unbedrängt zum Wurf und nagelte insgesamt sieben Tore unter die Latte. Die offensive Abwehr der „Schnaken“ schien den Gastgeberinnen zu liegen. Gleichzeitig stellte auch der Zizishäuser Angriff die Weingartenerinnen vor keine allzu großen Probleme. Beim Stand von 10:16 wurden schließlich die Seiten gewechselt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Handball