Handball

Der SKV Unterensingen ist zurück in der Erfolgsspur

22.10.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem deutlichen 29:24-Erfolg gegen die HSG Winzingen haben sich die Württembergliga-Handballer des SKV Unterensingen (in Blau) gestern Abend eine Woche nach der Derby-Niederlage gegen den TSV Zizishausen eindrucksvoll zurückgemeldet. Vor gut 300 Zuschauern in der Unterensinger Bettwiesenhalle lieferten die Gastgeber im ersten Durchgang eine Demonstration ihrer Stärke in Angriff und Abwehr. Zur Pause lagen die Unterensinger gegen die leicht favorisierten Gäste bereits mit 20:12 in Führung, ehe sie nach Wiederanpfiff ihrem hohen Tempo Tribut zollen mussten. Innerhalb von nur acht Spielminuten verkürzten die Gäste ihren Rückstand auf vier Tore. Dann legten die Unterensinger den Hebel aber wieder um und brachten ihren Vorsprung sicher über die Zeit. „Jetzt sind wir endlich im Wettkampfmodus“, freute sich SKV-Trainer Steffen Rost über den dritten Sieg seiner Truppe in der laufenden Spielzeit und den Sprung auf Tabellenplatz sechs. Ein ausführlicher Bericht folgt in unserer Montagsausgabe. als/hus/Foto: Just

Handball

Kein Live-Bilder vom TG-Spiel Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Gerne hätte die TG Nürtingen am Sonntag einen Internet-Livestream von der Frauenhandball-Zweitliga-Partie gegen den TVB Wuppertal angeboten. Die Planungen waren auch schon weit fortgeschritten, die technischen Voraussetzungen gegeben. Letztlich ist es aber doch nicht möglich, wie Christoph Wendt, der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga der…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten