Anzeige

Handball

Der Jahresabschluss misslingt total

17.12.2018 00:00, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: TSV Wolfschlugen enttäuscht bei der HSG Langenau/Elchingen und büßt wertvollen Boden ein

Herber Rückschlag für den TSV Wolfschlugen im Kampf um die Spitzenplätze. Bei der HSG Langenau/Elchingen hatten die „Hexenbanner“ im letzten Spiel des Jahres überhaupt keine Chance und kassierten beim 26:31 (13:16) die dritte Saisonniederlage. Obwohl jedem klar war, dass die Begegnung zu keinem Selbstläufer werden würde, zeigten sich die Gäste von Beginn an unkonzentriert und wurden zeitweise regelrecht überrannt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Anzeige

Handball

Selch überragt beim Köngener Sieg

Handball-Landesliga, Staffel 2

Der TSV Köngen bleibt in der Handball-Landesliga das Maß der Dinge. Gestern Abend untermauerte die Mannschaft von Simon Hablizel eindrucksvoll ihre Tabellenführung. „Ich bin begeistert“, meinte der TSVK-Trainer nach dem 28:23 (15:11)-Erfolg im Derby gegen das Team…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten