Handball

Den Sieg verschenkt

28.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Kreisliga A, Frauen

In den letzten Minuten hat der SKV Unterensingen II im Spitzenspiel der Kreisliga A der Frauen gegen den TB Neuffen III den Sieg noch aus der Hand gegeben und mit 20:21 (11:7) verloren.

Ohne Rückraumspielerin Lara Schober verlief der Start für den SKV in der heimischen Bettwiesenhalle eher zäh. Beim 6:5 lagen die Gastgeberinnen erstmals in Führung. Von da an lief es besser bei den Unterensingerinnen. Die Abwehr stand kompakt und auch im Angriff gewannen sie immer mehr an Sicherheit. Die Neuffenerinnen hingegen fanden gegen die defensive 6:0-Abwehr kein Mittel und so gelang es den Unterensingerinnen kurz vor Ende der ersten Halbzeit auf vier Tore davon zu ziehen. Beim Stand von 11:7 verabschiedeten sich die Teams in die Halbzeitpause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Handball

TG-Spiel in Kirchhof abgesagt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Nächster Nackenschlag für den Frauenhandball-Zweitligisten SG 09 Kirchhof: Auch die heute angesetzte Partie gegen die TG Nürtingen wird Corona-bedingt ausfallen. Bereits im November mussten die SGler ja all ihre Spiele wegen Covid-19-Fällen in ihrer Mannschaft ausfallen lassen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten