Handball

Dasselbe Ziel wie vor einem Jahr

06.09.2018 00:00, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Der SKV Unterensingen will wieder im vorderen Tabellendrittel landen

Auf den ersten Blick mag es „langweilig“ wirken. Als Saisonziel verwenden die Verantwortlichen des SKV dieselbe Formulierung wie vor einem Jahr: Ein Platz im vorderen Tabellendrittel soll herausspringen. Aber angesichts der gewachsenen Konkurrenz und der Abgänge von gleich drei erfahrenen Akteuren nennt Steffen Rost dies ein „sehr ambitioniertes Ziel“.

Konstanz nicht nur auf der Trainerbank, der SKV startet anders als die Konkurrenz erst nächste Woche in die Saison 2018/2019. Oben von Links: Torwarttrainer Markus Reutter, Florian Mäntele, Moritz Bürker, Jonathan Benz. Hintere Reihe von links: Tobias Klenner, Max Schlau, Florian Brändle, Tim Paßmann. Mitte von links: Co-Trainerin Marion Radonic, Oliver Hihn, Max Schlichter, Mike Pracht, Trainer Steffen Rost. Vorne von links: Johannes Hablizel, Lukas Keppeler, Edis Camovic, Florian Klingler, Marc Vogel, Jannik Buck, Simon Hablizel. Foto: SKV
Konstanz nicht nur auf der Trainerbank, der SKV startet anders als die Konkurrenz erst nächste Woche in die Saison 2018/2019. Oben von Links: Torwarttrainer Markus Reutter, Florian Mäntele, Moritz Bürker, Jonathan Benz. Hintere Reihe von links: Tobias Klenner, Max Schlau, Florian Brändle, Tim Paßmann. Mitte von links: Co-Trainerin Marion Radonic, Oliver Hihn, Max Schlichter, Mike Pracht, Trainer Steffen Rost. Vorne von links: Johannes Hablizel, Lukas Keppeler, Edis Camovic, Florian Klingler, Marc Vogel, Jannik Buck, Simon Hablizel. Foto: SKV

Konstanz auf der Trainerbank ist ein hervorstechendes Merkmal bei den Württembergliga-Handballern des SKV Unterensingen. Nach den mehr als sechs Jahren seines Vorgängers Benjamin Brack geht jetzt Steffen Rost auch bereits in seine vierte Spielzeit bei den „Spitzmäusen“. Seine Co-Trainerin Marion Radonic ist sogar schon ein Jahr länger dabei. Das auch 2018 ausgegebene Saisonziel „vorderes Tabellendrittel“ hat Rost mit seinen Schützlingen bereits in seinen ersten drei Jahren erreicht – und es ging stetig aufwärts.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Handball

Der HVW hat die Spielklassen eingeteilt

Handball

Darauf haben die Handballer der überregionalen Spielklassen lange gewartet, seit gestern wissen sie, gegen wen sie genau ran müssen. Der Handballverband Württemberg (HVW) hat die Staffeleinteilung bekannt gegeben. Verbandsliga-Neuling TSV Köngen darf sich auf jede Menge Derbys freuen, denn in der Süd-Staffel…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten