Handball

Das Unterensinger Trainer-Trio macht weiter

24.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Marion Radonic hat auch in der neuen Saison beim Württembergligisten das Sagen – Ihr Team bleibt weitgehend das gleiche

Der SKV Unterensingen kann auch in der neuen Saison auf sein komplettes Trainerteam setzen. Cheftrainerin Marion Radonic, Co-Trainer Konstantin Glöckler und Torwart-Trainer Marco Schwarz bleiben dem Württembergligisten erhalten, wie der SKV diese Woche bekannt gab.

Hofft auf mehr Spiele in der nächsten Saison: Trainerin Marion Radonic. Foto: Niels Urtel
Hofft auf mehr Spiele in der nächsten Saison: Trainerin Marion Radonic. Foto: Niels Urtel

Viel Zeit zum Tüfteln und zum Entwickeln hatte Marion Radonic als neue Cheftrainerin definitiv nicht. Schließlich war in ihrer ersten Saison als hauptverantwortliche Übungsleiterin bei den Handballern des SKV Unterensingen schon nach wenigen Wochen Schluss. Drei Spiele konnte der Württembergligist im Herbst vergangenen Jahres bestreiten, ehe die Pandemie dafür sorgte, dass auch in der Unterensinger Bettwiesenhalle die Lichter wieder ausgingen. Radonics Bilanz in ihrer Drei-Spiele-Premieren-Saison: ausgeglichen. Ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage stehen, oder besser gesagt, standen zu Buche. Die Aussagekraft der Abschlusstabelle nach dem Saisonabbruch: überschaubar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Handball

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten