Handball

Das Ruder rumgerissen

24.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Wieder einmal ein bis zur letzten Minute spannendes Spiel sahen die zahlreichen Zuschauer am Freitagabend beim letzten Heimspiel der Neuffener Frauen gegen Uhingen-Holzhausen. Dabei drehte der TB einen Vier-Tore-Rückstand und gewann letztendlich mit 23:21.

Den ersten Treffer machten die Gäste aus Uhingen zum 0:1 nach zwei Minuten Spielzeit. Diese holten sich in den darauffolgenden drei Spielminuten bereits alle drei Gelbe Karten ab und auch den ersten Siebenmeter verwandelte Laura Ehrmann souverän. Dann folgte ein sehr ausgeglichenes Spiel bis zur 27. Minute, als Sophia-Marie Hartmann den Ausgleichstreffer zum 11:11 warf. Eine nicht mehr so sicher stehende Abwehr und nicht genug Zug im Angriff führten durch den anschließenden Vier-Tore-Lauf der Gäste zu einem 11:15-Halbzeitrückstand.

Nach der Pause konnte sich die Tälessieben mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung und überragendem Kampfgeist und trotz einiger Zeitstrafen, die der Unparteiische aus Ebersbach konsequent vergab, wieder auf 17:17 herankämpfen (44.). Die Uhingerinnen fanden im Angriff keine Mittel mehr und konnten in der zweiten Halbzeit in 22 Minuten nur zweimal den Ball im Neuffener Netz versenken. Für die endgültige Entscheidung sorgte in der Schlussphase Katja Wittmann mit zwei Toren in Folge. Die Gäste konnten nicht mehr nachsetzen, so stand es am Ende 23:21 für den TBN.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Handball

TG zum dritten Mal chancenlos

Handball: Nach den Pleiten in Bremen und Berlin verlieren Nürtingens abstiegsbedrohte Zweitliga-Frauen auch in Lintfort deutlich

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen treten im Kampf um den Klassenverbleib auf der Stelle. Beim 21:27 gegen den zuvor alles andere als überzeugenden TuS Lintfort…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten