Anzeige

Handball

„Das ist immer noch machbar“

18.03.2016, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga: Trainer Brack weiß aber, dass Wolfschlugen viel Glück brauchen wird, um die Klasse zu halten

Die Chancen, zu Punkten zu kommen, werden weniger und weniger. Sechs Spiele bleiben den abstiegsbedrohten Handballern des TSV Wolfschlugen noch. Sechs Endspiele, die über die Zukunft der „Hexenbanner“ in Baden-Württembergs höchster Spielklasse entscheiden. Gegen den TV Willstätt zählt am Sonntag (Anwurf 17 Uhr) vor eigenen Publikum daher nur ein Sieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Handball

Trier verzichtet

Frauenhandball

Der Abstieg des DJK/MJC Trier geht weiter. Nach dem vorläufigen Insolvenzantrag des Deutschen Frauen-Handball-Meisters 2003 steht nun auch fest, dass der bisherige Zweitliga-Gegner der TG Nürtingen und Tabellenletzte der abgelaufenen Spielzeit auf ein Startrecht in der dritten Liga verzichtet.

Laut…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten