Handball

„Das Gesamtsystem stimmt“

23.10.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: TGN II eilt von Sieg zu Sieg

Auch der SV Vaihingen konnte den Vormarsch der Handballerinnen der TG Nürtingen II nicht stoppen. Nach dem vierten Sieg im vierten Spiel ist die Nürtinger Zweitliga-Reserve auf Rang zwei in der Landesliga, Staffel 2, geklettert.

Noch vor zwei Wochen traten die TG-Damen gegen die zweite Garnitur des SV Vaihingen im Bezirkspokal an und brachten einen fulminanten 60:19-Sieg mit in die Neckarstadt. Wohlwissend, dass die erste Mannschaft ein anderes Kaliber sein würde, stellte Trainer Rolf Gaber seine Damen auf einen anderen Spielverlauf ein. Und vor allem in den ersten zehn Minuten lieferten die Vaihingerinnen mächtig Gegenwehr.

Beim 5:6 lag Vaihingen in der zehnten Spielminute noch leicht in Front. Die TG-Abwehr tat sich vor allem mit den lang ausgespielten Angriffen der Gäste schwer. Weil sich im Nürtinger Angriffsspiel immer wieder Ungenauigkeiten im Abspiel einschlichen, konnten sich die Gastgeberinnen nicht absetzen. Das Spiel blieb ausgeglichen mit leichten Vorteilen auf Seiten der Heimmannschaft (13:10, 25.). Dann aber legte die TG, angeführt von Lisa Ritter (3), einen Zwischenspurt ein. Schnell eingeleitete Gegenstöße lieferten einfache Tore und hinten brachte man die Konkurrenz immer öfter in Bedrängnis. Tor um Tor setzten sich die Neckarstädterinnen vom sichtlich erschöpften Gegner bis zur Pausensirene ab. Zur Halbzeit leuchtete ein komfortables 19:12 von der Anzeigetafel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Handball

Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus

Gestern Abend haben wir bereits darüber berichtet, nun ist es offiziell: der Handballverband Württemberg (HVW) setzt den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus. Das teilte der Verband heute Vormittag mit, der damit die Konsequenzen „aus der explodierenden Corona-Situation“ zieht: „Der gesamte Spielbetrieb im Verbandsgebiet wird ab sofort…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten