Anzeige

Handball

Chatzigietim wird zum Helden

24.03.2014, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Zizishausen gewinnt Verfolgerduell gegen Gmünd und ist Zweiter

Der TSV Zizishausen hat gestern den zweiten Tabellenplatz erobert. Die „Schnaken“ behielten in einer dramatischen Schlussphase in der Theodor-Eisenlohr-Halle knapp, aber verdient mit 31:30 gegen den TSB Gmünd die Oberhand und haben jetzt alle Trümpfe im Kampf um Rang zwei in der Hand.

Tolle Kulisse, tolles Spiel: Der TSV Zizishausen (Marc Reinl beim Wurf) kämpfte den TSB Gmünd mit 31:30 nieder. Foto: Urtel
Tolle Kulisse, tolles Spiel: Der TSV Zizishausen (Marc Reinl beim Wurf) kämpfte den TSB Gmünd mit 31:30 nieder. Foto: Urtel

25 Sekunden waren noch zu spielen. Gmünd hatte gerade per Strafwurf auf 30:31 verkürzt. Da nahm Alexander Himpel noch eine Auszeit für die „Schnaken“, die er sich klugerweise bis zum Schluss aufbewahrt hatte. Doch dann wurde Zizishausens letzter Angriff wegen eines Schrittfehlers abgepfiffen und der Gast hatte noch einmal den Ball. Aber Spielertrainer Georgios Chatzigietim fing den Ball geistesgegenwärtig ab und wurde zum Helden. Der Rest ging im Jubel der Spieler und Zuschauer unter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Handball

Wolfschlugens Top-Talent – erst Nationalteam, dann zum Lokalrivalen?

„Sie ist vielleicht das größte Talent, das wir jemals bei uns hatten“, sagt Rouven Korreik, Trainer des Baden-Württemberg-Oberligisten TSV Wolfschlugen, über Leonie Dreizler (Mitte rechts). Aktuell bestreitet die Handballerin aus der „Hexenbanner“-Jugend im Rahmen eines Lehrgangs der deutschen U17-Nationalmannschaft eine Reihe an Testspielen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten