Anzeige

Handball

Carla Weiß macht die Schotten dicht

11.12.2018, Von Clea Dürner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2, Frauen: Torhüterin der TG Nürtingen II überragt im Spitzenspiel in Alfdorf

Es bleibt dabei: Die Landesliga-Handballerinnen bleiben in der Staffel 2 das Maß der Dinge. Und ungeschlagen. Der 38:30 (18:12)-Erfolg bei der WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen (ALLOWA) war der zehnte im zehnten Spiel des Spitzenreiters.

„Wenn jemand der TG Nürtingen Punkte abnehmen kann, dann haben wir die Qualität und den Wille dazu“, ließ sich das Trainerteam der WSG noch im Vorbericht zitieren. Dass dieses Unterfangen misslang, lag vor allem an einer starken Carla Weiß im Tor und vielen leichten Gegenstoßtoren im gesamten Spielverlauf. Doch dass die gegnerische Mannschaft zu den besten in der Liga gehört, lässt sich trotzdem nicht bestreiten. Die TG Nürtingen startete vor circa 100 Zuschauern nervös.

Erst in der 3. Minute gelang es Sandra Härtl, das erste Tor des Spiels zu erzielen. Doch auch die WSG ALLOWA erarbeitete sich bis zur 5. Minute durch das Spiel in der Kleingruppe zwei Tore. Dann legte der Tabellenführer eine Schippe drauf: Die frühere Nürtinger Zweitliga-Torhüterin Weiß hielt nahezu jeden Ball, der es durch die Abwehr hindurch schaffte. Daraus schlugen die Neckarstädterinnen aus der ersten und zweiten Welle Kapital. Sie erhöhten bis zur 13. Minute auf 8:3. Dieser Vorsprung vergrößerte sich vor allem über Durchbrüche von Nele Hennig und Jennifer Lalucis auf neun Tore.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Handball

Meisterlicher Schluss

Handball-Bezirksklasse

Meister und Aufsteiger Wolfschlugen II verabschiedete sich standesgemäß. Zum Saisonabschluss warfen die „Hexenbanner“ einen Heimsieg gegen Grabenstetten II heraus. Die TG Nürtingen präsentierte sich dagegen generös und überließ dem Tabellenletzten Uhingen-Holzhausen II einen Zähler.

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten