Anzeige

Handball

Brisantes Derby in Neuffen

29.01.2016, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: Aufsteiger Köngen zu Gast – Zizishausen muss zum Spitzenreiter

In Neuffen steigt am Samstag (18.15 Uhr) das brisante Lokalderby zwischen den Handballerinnen des TBN und des TSV Köngen. Beide Mannschaften stehen im hinteren Tabellendrittel der Landesliga und streben einen Sieg an, um sich wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib zu sichern.

Volle Konzentration aufs Derby: Neuffens Sina Lonsinger. Foto: Just

Der TSV Zizishausen, der zuletzt mit einem knappen 22:21-Sieg gegen den TV Altbach aufwartete, muss bereits heute um 20.30 Uhr beim Spitzenreiter TPSG Frisch Auf Göppingen II antreten. Die „Schnaken“ sind zwar Außenseiter in dieser Begegnung. Aber sie wollen sich nicht kampflos geschlagen geben und rechnen sich durchaus eine Überraschung aus. „Es ist ein sehr wichtiges Spiel für uns. Wir müssen unbedingt gewinnen, um einen Schritt ins Mittelfeld zu machen“, sagt Neuffens Spielleiterin Monika Kleiß vor der Begegnung gegen den TSV Köngen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten