Handball

Brack-Team zündet Turbo

15.01.2014 00:00, Von Benedikt Rapp — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Altenstadts Rechnung geht in Unterensingen nur kurz auf

Mit einem 33:22-Sieg über den TV Altenstadt haben die Württembergliga-Handballer des SKV Unterensingen einen Rückrunden-Einstand nach Maß gefeiert und bleiben weiterhin auf Tuchfühlung mit dem oberen Tabellendrittel.

Moritz Bürker (beim Wurf) und der SKV ließen sich von der Taktik des TV Altenstadt nicht aus dem Konzept bringen. Foto: Urtel
Moritz Bürker (beim Wurf) und der SKV ließen sich von der Taktik des TV Altenstadt nicht aus dem Konzept bringen. Foto: Urtel

Zum ersten Mal in dieser Spielzeit wurde der SKV Unterensingen im Vorfeld als klarer Favorit gehandelt. Grund genug für Unterensingens Trainer Benjamin Brack, seinen Schützlingen mahnende Worte mit auf den Weg ins Spiel zu geben: „Altenstadt ist eine spielstarke Mannschaft, die nur darauf wartet, dass wir sie auf die leichte Schulter nehmen, um uns dann eines Besseren zu belehren“, redete der Gymnasial-Lehrer seinen Schützlingen immer wieder ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Handball

Handball, Zweite Bundesliga der Frauen: Alle Termine

Samstag, 10. September, 19 Uhr

HSV Solingen-Gräfrath 76 – TSV Nord Harrislee (18.15)

SV Werder Bremen – HC Leipzig (18.30)

1. FSV Mainz 05 – HC Rödertal

HL Buchholz 08-Rosengarten – ESV 1927 Regensburg

Kurpfalz Bären – Frisch Auf Göppingen

TG Nürtingen – Füchse Berlin (19.30)

SG Schozach/Bottwartal – SG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten