Anzeige

Handball

Blutlos und ohne Pfiff

22.03.2016, Von Monika Kleiss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen: TBN-Pleite in Weingarten

Es war wieder einmal wie immer, die Reise nach Weingarten lohnt sich für die Handballerinnen des TB Neuffen einfach nicht. Das Spiel, so Trainer Uli von Petersenn, plätscherte blutlos vor sich hin, kein Pfiff war drin und am Ende ließ der TBN auch noch die Punkte in Weingarten.

Immer dann, wenn die Tälessieben auf Tuchfühlung zu den Gastgeberinnen war, passierten unnötige Fehler und der TVW konnte wieder etwas weg ziehen. Das ständige Aufholenmüssen verschliss viele Kräfte, sodass die Neuffenerinnen schlussendlich mit 24:28 (13:17) unterlagen.

Besser aus den Startlöchern kamen die Einheimischen, die schnell 2:0 vorlegen konnten. Martina Binder sorgte mit dem ersten TB-Treffer für den Anschluss (3.). Die Gastgeberinnen nutzten immer wieder die Schwächen im Spielaufbau der Rot-Weißen und konnten damit einen Vorsprung von zwei, drei Toren halten. Weingarten lag nach zehn Minuten mit 6:2 in Führung, ehe es Christina Bertsch gelang, mit drei Treffern in Folge zum 5:6 (13.) ihre Farben wieder ins Spiel zurückzubringen. Die Gäste waren nun im Spiel angekommen und konnten beim 9:9 erstmals ausgleichen (20.). Die aufkeimenden Hoffnungen wurden aber schnell wieder zerstört. Immer wieder kam es zu unnötigen Ballverlusten, die den Einheimischen in die Karten spielten. Bis zum Pausenpfiff lagen die Rot-Weißen wieder mit vier Toren hinten (13:17).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Handball

Zizishäuser Zweite zurück in der Bezirksklasse

Nach vier Jahren ist es vollbracht: Die Handballer des TSV Zizishausen II kehren zurück in die Bezirksklasse. Am Ende mussten sie den Meistertitel allerdings aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs der HSG Ostfildern II überlassen und wurden Zweiter. Die Mannschaft um das Trainergespann Dominic Pflug/Maik Zimmermann kann trotzdem erhobenen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten