Anzeige

Handball

Belohnung für tolle Leistung

06.03.2018, Von Monika Kleiß — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen: Neuffen schafft Remis

Die Landesliga-Handballerinnen des TB Neuffen haben es mal wieder spannend gemacht und am Ende mit Sicherheit einen wichtigen Punkt gewonnen. Wäre aufseiten des TBN nicht jeweils Mitte der beiden Spielhälften ein kurzer Durchhänger aufgetreten, wäre anstatt des 25:25 (17:16)-Remis aber durchaus auch ein doppelter Punktgewinn möglich gewesen.

Julia Frank (beim Wurf) erzielte den 26. Neuffener Treffer, der aber wegen eines Schrittfehlers aberkannt wurde. Foto: Urtel

Neuffens Trainer Johannes Martin und seine Spielerinnen zeigten sich nach dem Spiel erleichtert über diesen Punkt, sie belohnten sich für eine mehr als ansprechende Leistung. Hoch konzentriert gingen die Gastgeberinnen in diese wichtige Partie, Tanja Hirner gelang noch in der ersten Minute das 1:0 in einer torreichen ersten Spielhälfte. Beide Abwehrreihen packten beherzt zu, waren aber auch nicht immer auf der Höhe des Geschehens, was zu etlichen Strafwürfen führte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Handball

TG muss sich im Osten gewaltig strecken

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingen will Aufwärtstrend beim früheren Angstgegner Sachsen Zwickau fortsetzen

Nach Zweitrunden-Pokal- und erstem Punktspielsieg gastieren die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen am Samstag (17 Uhr) beim BSV Sachsen Zwickau. Eine unangenehme Aufgabe –…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten