Handball

Beim SKV platzt der Knoten

23.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: TG Nürtingen II hat im Derby gegen Wolfschlugen II die Nase vorn

Bei den Bezirksliga-Handballerinnen des SKV Unterensingen ist der Knoten geplatzt. Der 25:21-Erfolg gegen die HSG Ebersbach/Bünzwangen II war der erste in dieser Saison für die SKVlerinnen.

Das Derby zwischen den Reserven der TG Nürtingen und des TSV Wolfschlugen ging am Ende deutlich an die Turngemeinde. Weiterhin sieglos bleibt indes der TB Neuffen II, der nach der vierten Pleite im vierten Spiel nun Träger der Roten Laterne ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Handball