Handball

Beim Bezirksspielfest der D-Jugend tummeln sich rund 180 Kinder bei der TG Nürtingen auf der Neckarau

26.06.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Sportanlagen der TG Nürtingen boten am Samstag allerbeste Voraussetzungen für das Handball-Bezirksspielfest der D-Jugend. Bei strahlendem Sonnenschein stellten sich 17 Mannschaften mit mehr als 180 Kindern aus dem Bezirk Esslingen-Teck zum Wettkampf. Natürlich war Handball das Kernstück der Wettbewerbe, jedoch maßen sich die Jugendlichen auch im 50-Meter-Lauf, dem Ballweitwurf und dem Weitsprung. Darüber hinaus absolvierten sie vier sogenannte Musenspiele, bei denen vor allem Geschicklichkeit gefragt war. Phantasievoll benannt als Wasser marsch, wobei Wasser über eine Hindernisstrecke transportiert werden musste, Skateboard-Seilbahn, bei der sich die Spieler auf einem Rollbrett liegend über eine bestimmte Strecke fortbewegen mussten, Tischtennisballpusten, bei dem ein Tischtennisball nur per Puste in verschieden wertige Ziellöcher zu versenken war, sowie ein lebendiges Transportband, bei dem die Jugendlichen auf ihnen liegende Mannschaftsmitglieder fortbewegten, stellten hohe und zum Teil schweißtreibende Anforderungen. Mit viel Freude und Engagement absolvierten die Mannschaften über zwei Tage ein buntes Programm und durften am Sonntag bei der Siegerehrung Urkunden und Medaillen in Empfang nehmen. Jugendleiter Dieter Strobl von der ausrichtenden TG Nürtingen und Susanne Gaber als Vertreterin des Handballbezirks Esslingen-Teck hoben sowohl die Leistungen der Teilnehmer, als auch der über einhundert Helfer der TG Nürtingen und nicht zuletzt die Eltern hervor. Die JSG Urach-Grabenstetten trat als Sieger aus den drei genannten Wettkampfteilen hervor. Zweiter wurde der TSV Köngen, Dritter der TSV Neckartenzlingen. Unsere Bilder bieten einen kleinen Eindruck vom bunten Treiben. jüs/Fotos: Balz

Handball

TG-Spiel in Kirchhof abgesagt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Nächster Nackenschlag für den Frauenhandball-Zweitligisten SG 09 Kirchhof: Auch die heute angesetzte Partie gegen die TG Nürtingen wird Corona-bedingt ausfallen. Bereits im November mussten die SGler ja all ihre Spiele wegen Covid-19-Fällen in ihrer Mannschaft ausfallen lassen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten