Handball

Beck bringt TBN auf Kurs

27.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Neuffen gewinnt in Kirchheim mit 23:19

Durch den 23:19-Auswärtssieg beim VfL Kirchheim II setzen sich die Bezirksklasse-Handballer des TB Neuffen in der Spitzengruppe fest. Einem Blitzstart der Gäste folgte zunächst aber erst einmal ein böses Erwachen, ehe die TBNler doch noch die Kurve bekamen.

Bereits nach fünf Minuten führten die Rot-Weißen mit 5:0. Tim Bauknecht eröffnete den Torreigen, Stefan Reck, an diesem Abend in Gala-Form, legte nach. Die Hausherren berappelten sich aber zunehmend und fanden Tor um Tor wieder den Anschluss. Mitte der ersten Spielhälfte hatte der VfL den 7:7-Ausgleich erkämpft. Bis zur Pause blieb es eine spannende Partie und beide Kontrahenten schenkten sich nichts. Hagen Braunwarth hielt die Neuffener dabei mit seinen Treffern im Spiel. Trotz des starken Starts des TBN stand zur Pause ein 12:13-Rückstand der Neuffener zu Buche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Handball

Ein Abbruch ist derzeit kein Thema

Handball

Der Handball wird weitergehen, zumindest vorerst. Das ist das Ergebnis der gestrigen, rund 45-minütigen Telefonkonferenz, die die Vertreter des Handballverbands Württemberg (HVW) abhielten.

„Es bleibt, wie es ist“, sagte der Bezirksvorsitzende Wolfgang Stoll gestern. Soll heißen, bis auf…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten