Handball

Auf- und Abstiegsregelung

12.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die drei Staffelsieger steigen direkt in die Württembergliga auf. Der vierte und der fünfte Aufsteiger werden in Entscheidungsspielen zwischen den Zweitplatzierten jeder Landesliga-Staffel ermittelt. Die drei Letztplatzierten jeder Landesliga-Staffel (insgesamt neun Mannschaften) steigen in die Bezirksligen ab. pm

Handball

Handball, Zweite Bundesliga der Frauen: Alle Termine

Samstag, 10. September, 19 Uhr

HSV Solingen-Gräfrath 76 – TSV Nord Harrislee (18.15)

SV Werder Bremen – HC Leipzig (18.30)

1. FSV Mainz 05 – HC Rödertal

HL Buchholz 08-Rosengarten – ESV 1927 Regensburg

Kurpfalz Bären – Frisch Auf Göppingen

TG Nürtingen – Füchse Berlin (19.30)

SG Schozach/Bottwartal – SG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten