Handball

Auf den Kapitän ist Verlass: Köngen schlägt die TSG Reutlingen

13.01.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Manuel Tremmel führt Landesliga-Primus TSV Köngen mit zehn Toren zum zwölften Sieg

Die Handballer des TSV Köngen machen im neuen Jahr einfach da weiter, wo sie im alten aufgehört haben. Gegen die TSG Reutlingen sicherte sich der Überraschungsspitzenreiter der Landesliga gestern Abend beim 25:23 den zwölften Sieg im 14 Spiel und bleibt damit weiter auf Kurs Verbandsliga-Aufstieg.

Stütze in einem starken Kollektiv: TSV-Kapitän Manuel Tremmel (beim Wurf). Foto: Niels Urtel
Stütze in einem starken Kollektiv: TSV-Kapitän Manuel Tremmel (beim Wurf). Foto: Niels Urtel

Köngens derzeitiger Erfolg scheint auf vielen Säulen zu beruhen. Auf seine Spieler kann sich Trainer Simon Hablizel jedenfalls verlassen – auch in engen Partien, wie sich gestern Abend beim hart umkämpften Jahresauftakt gegen die TSG Reutlingen zeigte. Am Ende stand ein Sieg mit zwei Toren Differenz für den TSVK zu Buche, ein „doppelt wichtiger Sieg“, wie Köngens Berichterstatter Sem Schade betonte. „Auch Reutlingen spielt um die ersten sechs Plätze mit, diese Mannschaften gilt es auf Distanz zu halten“, bekräftige Köngens aktuell verletzter Außenspieler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Handball