Handball

Alles reinlegen

14.04.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga: Der TSV Wolfschlugen II gastiert am Samstagabend beim tus Stuttgart.

„Der kommende Gegner ist für uns schwer einzuschätzen, da der tus immer wieder mit unterschiedlichen Besetzungen antritt und deshalb auch stark schwankende Leistungen zeigt“, sagt Wolfschlugens Trainer Jannik Lorenz vor dem Spiel an diesem Samstag (20 Uhr) in Stuttgart. Deshalb müsse der Fokus ganz auf der eigenen Leistung liegen. „Wir möchten den vierten Tabellenplatz möglichst halten und werden deshalb alles reinlegen, um gegen den direkten Konkurrenten um diesen Tabellenplatz zwei Punkte zu holen“, ergänzt der TSV-Coach. Einfach wird es sicher nicht werden, dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen: die Stuttgarter holten aus ihren vergangenen fünf Spielen 9:1 Punkte und haben damit, allerdings bei zwei mehr ausgetragenen Begegnungen, den TSV in der Tabelle überholt. Unter anderem brachte der tus Tabellenführer EK Bernhausen die einzige Saisonniederlage bei und siegte auch beim Dritten TSV Weilheim. hus

Handball

Zweitligist TG Nürtingen startet in die Vorbereitung

14 Spielerinnen begrüßte Cheftrainer Simon Hablizel (Zweiter von rechts) am Montagabend beim Trainingsauftakt der TG Nürtingen für die neue Saison 2022/23. Auf die Zweitliga-Handballerinnen wartet in den kommenden Wochen ein strammes Programm. „Die Mädels werden ins Schwitzen kommen. Wir müssen gleich von Beginn an richtig Gas geben und uns…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten