Handball

Achtminütige Neckartenzlinger Torflaute

28.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck: „Neckargänse“ unterliegen Tabellennachbar Vaihingen – Auch Wolfschlugen II geht leer aus

Eine unnötige Niederlage handelten sich die Handballer des TSV Neckartenzlingen gegen den Tabellennachbarn SV Vaihingen ein. Die „Neckargänse“ (10:24 Punkte) verharren auf Platz zehn, während sich die Vaihinger (14:20) auf den achten Rang in der Bezirksliga-Tabelle vorarbeiteten.

Harter Stand für Robin Hagenlocher und den TSV Neckartenzlingen. Foto: Urtel
Harter Stand für Robin Hagenlocher und den TSV Neckartenzlingen. Foto: Urtel

Der TSV Wolfschlugen II (12:22) verlor in der Landeshauptstadt und verpasse es damit, sich einen Puffer zu den hinteren Tabellenplätzen anzulegen – die Situation im Tabellenkeller spitzt sich dadurch weiter zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Handball

Zu fahrlässig vor dem Tor

Handball: Der TSV Köngen hat gestern Abend eine spielerisch ansprechende Leistung geboten, aber zu viele freie Würfe vergeben und letztlich 24:30 (11:13) beim Verbandsliga-Tabellenführer HSG Ostfildern verloren.

Niederlagen müssen nicht immer bitter sein. Natürlich stand den Verbandsliga-Handballern des TSV Köngen nach…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten