Handball

Abwehr viel zu unbeweglich und passiv

09.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, A-Jugend-Bundesliga Süd: Der TSV Wolfschlugen geht auch in Schutterwaldleer aus

Eine indiskutable Abwehrleistung vor allem in Halbzeit eins kostete die A-Jugend des TSV Wolfschlugen beim TuS Schutterwald den Sieg. Die Gäste unterlagen mit 29:37 (15:21).

Zunächst legte der „Hexenbanner“-Nachwuchs los wie die Feuerwehr. Mit einem 3:0-Lauf nach zwei Spielminuten ließ sich das Spiel gut an, doch bereits in der 5. Spielminute ging die Heimmannschaft durch einfachste Tore aus dem Rückraum mit 4:3 in Führung. Bis zum 11:12 durch Florian Brändle konnte der Anschluss gehalten werden, doch vier Angriffe ohne Torerfolg der Wolfschlüger führten zu einer 16:11-Führung des TuS Schutterwald. Einige Zeitstrafen der Gastgeber nutzte die Truppe von Lars Schwend, und mit einem schön heraus gespielten Treffer durch Philipp Heinrich über den Kreis konnte der Anschluss zum 14:16 wieder hergestellt werden.

Die kurze Aufholjagd erwies sich jedoch schnell als Strohfeuer. Viel zu unbeweglich und zu passiv war die Abwehr der „Hexenbanner“. Die Jungs aus der Ortenau nutzten durch schnelle, meist über die Außenspieler eingeleitete Aktionen, die Freiräume in der Wolfschlüger Deckung konsequent aus und zogen bis zur Halbzeit auf 21:15 davon.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 64% des Artikels.

Es fehlen 36%



Handball

Hablizel übernimmt sofort

Handball: Der künftige Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen ist diese Woche mit zwei Einheiten ins Training eingestiegen

Auf ein Neues: Nach der Trennung von Trainerin Ausra Fridrikas haben die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen nach einer Woche Pause am Dienstag und Donnerstag zwei…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten