Handball

16 Tore von Müller

22.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

Erfolgreiches Wochenende für die Handballer der TG Nürtingen und des TSV Zizishausen II. Letztere verteidigten Platz eins durch einen knappen 28:27-Sieg beim Team Esslingen II, die TG gewann deutlich daheim.

Die Partie des SKV Unterensingen II bei der HSG Leinfelden-Echterdingen fiel wegen eines technischen Defekts in der Halle aus – ein Basketballkorb ragte ins Spielfeld – und wird nachgeholt.

TG Nürtingen – TSV Dettingen/Erms II 38:24

Von Beginn an zeigte die Truppe von Trainer Marius Dotschkal die richtige Körpersprache und Einstellung und ging schnell mit 7:0 in Führung (8.). Zwar konnte Dettingen/Erms in den Folgeminuten etwas aufschließen, doch die TG schaffte es, den Gegner auf Distanz zu halten. Nürtingen zeigte sich strukturierter im Vergleich zum Spiel eine Woche zuvor und ging mit einer Vier-Tore-Führung in die Halbzeit (19:15). Auch im zweiten Durchgang hielten sich die TGler an die Trainervorgabe und blieben somit ihrem Spielkonzept treu. Dettingen schwächte sich in der Folge durch mehrere Zwei-Minuten-Strafen selbst und in der 51. Minute besorgte Patrick Ziegler die erste Nürtinger Zehn-Tore-Führung (31:21). Am Ende des Tages stand ein souveräner 38:24-Erfolg auf der Anzeigetafel. zie

TG Nürtingen: Bücker, Bauknecht – Hess (1), Marx (3), Promies (4), Sigel (3), Schipper, Ziegler (9), Henzler (5), Schreiweis (1), Baumann (2), Meyer (1), Stoll (1), Kuchenbaur (8/1).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Handball

Hablizel-Wechsel perfekt

Handball: Der 31-Jährige schließt sich dem TSV Wolfschlugen an

Simon Hablizel ist der Inbegriff der Bodenständigkeit: 14 Jahre lang spielte er für den SKV Unterensingen. Jetzt wechselt er innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal die Fronten. Der 31-Jährige streift sich in der kommenden Saison das Trikot des…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten