Fussball

Zwei Minuten fehlen FCF zum Sieg

26.05.2014 00:00, Von Werner Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga Württemberg: Beim 1:1 in Großaspach hätte Frickenhausen schon vorzeitig alles klarmachen müssen

Eine weitere Chance zum vorzeitigen Klassenverbleib in der Verbandsliga ließ der FC Frickenhausen am gestrigen Sonntag ungenutzt. Bei der SG Sonnenhof-Großaspach II lag die Täleself bis zur 88. Spielminute mit 1:0 vorne, doch dann führte ein Konzentrationsfehler zu einer Strafstoßentscheidung, die zum 1:1-Ausgleich führte.

Apostolos Behrendts (Mitte) Tor reichte am Ende doch nicht für den FC Frickenhausen. Foto: Becher
Apostolos Behrendts (Mitte) Tor reichte am Ende doch nicht für den FC Frickenhausen. Foto: Becher

„Der späte Ausgleich ist sicher verdient, denn wir hatten in der zweiten Halbzeit wesentlich mehr Ballkontakte. Im ersten Spielabschnitt hat uns die Leidenschaft gefehlt, um im Abstiegskampf bestehen zu können. Jetzt nehmen wir den Punkt als Erfolgserlebnis mit in die letzten beiden Spiele“, meinte Sonnenhofs Interimstrainer Dennis Grab nach der Partie. „Wir wurden wieder einmal nicht belohnt für unsere gute Leistung. Chancen, das Spiel schon früher für uns zu entscheiden, waren genug vorhanden. Wenn wir das 2:0 machen, ist das Spiel für uns gelaufen“, resümierte ein sichtlich enttäuschter FCF-Spielertrainer Martin Mayer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten