Anzeige

Fussball

Zwei Aufsteiger schielen Richtung Relegation

16.11.2018, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Neckarhausen und Unterboihingen haben sich bestens eingelebt – Lokalkampf in Altdorf

Die Vorrunde der Staffel 2 der Kreisliga A endet am Sonntag. Tabellenführer SPV 05 Nürtingen will seine Spitzenposition im Heimspiel gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten AC Catania Kirchheim zementieren.

In Lauerstellung liegt der Tabellenzweite TSV Grafenberg, der durch einen Sieg beim TSV Jesingen seine Serie von zuletzt fünf ungeschlagenen Partien ausbauen und am Spitzenreiter dranbleiben will.

Auf Platz drei folgt bereits Aufsteiger TB Neckarhausen, der gestern Abend noch im Pokaleinsatz gegen den Bezirksligisten TSV Neckartailfingen war. „Tischardt hat mit seinen Gegnern phasenweise mithalten können und ist im Offensivbereich sehr gut besetzt“, warnt TBN-Trainer Jochen Uhl davor, den Gegner zu unterschätzen. „Wenn wir was mitnehmen wollen, müssen wir mit dem Kopf auf dem Platz sein und wieder alles geben.“ In anderen Tabellenregionen steht Aufstiegskollege TV Tischardt. „In Bempflingen hat sich Christian Vidakovic die Bänder gerissen und Osan Bal einen Haarriss am Schienbein zugezogen. Daniel Basta ist im Urlaub und Daniel Glöckler krank“, stöhnt der Trainer des Tabellenvorletzten, Kevin Achtzehner, ob der immer länger werdenden Liste an Ausfällen. „Dennoch werden wir gegen den starken Mitaufsteiger versuchen alles rauszuhauen“, verspricht Achtzehner trotz der Personalnot und hofft auf eine gute Leistung gegen den TBN.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Fußball

Köngen punktet am „grünen Tisch“

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Das Urteil nach dem Spielabbruch in Frickenhausen steht – Der FCF kündigt allerdings Berufung an

Nach dem Spielabbruch am 18. Spieltag im Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Köngen hat das Sportgericht Neckar-Fils überraschend schnell ein…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten