Fussball

Wolfschlugen in der Favoritenrolle

01.10.2021 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, Kreisliga B: TSV-Trainer Gaus erwartet in Aich aber ein enges Spiel. Tischardt erwartet Beuren.

In der Staffel 2 fährt der TV Unterboihingen II den Worten seines Trainers Sebastian Krieg zufolge „trotz des 5:1 über schlechte Berkheimer illusionslos ins Filstal“, wo am Sonntag die zweite Garnitur des SV Ebersbach auf die Krieg-Schützlinge wartet.

In der Staffel 4 ist der TSV Neuenhaus bisher als einziges Team „ungestreift“ durchgekommen. Und dies sogar ohne seinen kongenialen Stürmer Manuel Bahle, der ein Jahr pausieren muss. Somit sticht Tobias Fischer immer mehr hervor, bereits acht Saisontore erzielte der Stürmer der „Häfner“. An diesem Sonntag dürfen sich er und die Seinen allerdings spielfrei zurücklehnen und auf die Konkurrenz schauen. Im Fokus dabei steht der vor Beginn der Saison als Top-Favorit gehandelte TSV Wolfschlugen. TSVW-Coach Oliver Gaus relativiert die Favoritenrolle. „Letztes Jahr hätte ich gesagt wir marschieren durch, doch die vielen Abgänge sowie momentan die vielen urlaubs- und verletzungsbedingten Ausfälle gestalten das Ganze schon schwierig. Und die vielen AJugendlichen brauchen halt noch ihre Zeit, zudem kehren zwar einige Urlauber zurück, doch die müssen ihren Rückstand auch erst aufholen“, so Gaus. Auf das Gastspiel am Uhlberg angesprochen äußert er sich wie folgt: „Diese Derbys in Aich waren immer enge Spiele auf des Messers Schneide, dennoch haben wir selbstredend den Anspruch, auf den Uhlberg zu fahren um zu gewinnen!“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Die TSV Oberensingen stürmt an die Tabellenspitze

Fußball-Landesliga: Die TSV Oberensingen verzaubert im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten TSV Deizisau zwar nicht mit Traumkombinationen, macht aus der Platzsituation mit einem 2:0-Sieg aber nahezu das Beste. In der ersten Halbzeit hat die Truppe von Trainer Broß gleich doppelt Glück.

Der TSV Deizisau plagt sich aktuell…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit