Fussball

Wolfschlugen beim Derby nur zweiter Sieger

17.09.2012 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: FCN 73 II muss sich dem SV Mettingen II geschlagen geben

Mit dem mühsam errungenen 4:3-Auswärtssieg überflügelte der TV Hochdorf im direkten Vergleich den bisherigen Tabellenführer TSV Denkendorf II. Dahinter schiebt sich der SV Mettingen II auf Platz zwei, nachdem er den FC Nürtingen 73 II ebenfalls mit 4:3 niedergerungen hatte.

Die Aufholjagd des TSV Kohlberg (rot-schwarz) kam zu spät, Ötlingen gewann 4:3. Foto: Urtel
Die Aufholjagd des TSV Kohlberg (rot-schwarz) kam zu spät, Ötlingen gewann 4:3. Foto: Urtel

Im „kleinen Filderderby“ musste sich der TSV Wolfschlugen II nach langer Abwehrschlacht am Ende doch der Zweiten des TSV Sielmingen mit 2:5 beugen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten