Fussball

„Wir müssen bereit sein zu leiden“

03.11.2017 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Kohlberg zu Gast beim Erzrivalen Linsenhofen – TVT und FCF II zum Sprung bereit – TVU erwartet Wolfschlugen

Die Hinrunde in den Staffeln der Kreisliga B neigt sich schon wieder dem Ende entgegen, am Sonntag steht bereits der drittletzte Vorrundenspieltag auf dem Programm. In der B1 kommt es zum einzigen „Nürtinger Derby“, wenn der TV Unterboihingen auf den TSV Wolfschlugen trifft. In der B5 steht ebenfalls ein Derby im Mittelpunkt, auf dem Egart duellieren sich die beiden Erzrivalen TSV Linsenhofen und TSV Kohlberg.

In der Staffel 1 kommt es übermorgen zum Derby, wenn sich der TVU und die „Hexenbanner“ ein Stelldichein geben. Den einzigen Blackout seiner Jungs vor acht Tagen in Altbach hat TVU-Boss Christian Hiergeist inzwischen verarbeitet, vor Wochenfrist indes konnte er das Debakel nicht mehr mit ansehen und verließ nach einer halben Stunde beim Stande von 0:4 das Altbacher Sportgelände. „Vielleicht war’s ein Dämpfer zur richtigen Zeit“, hofft Hiergeist und wettert: „In Mettingen war der Platz wie in Altbach eine Katastrophe.“ Vor dem Derby gegen Wolfschlugen warnt er: „Meine Jungs dürfen nicht zu sehr an das 8:3 im Pokal denken, inzwischen haben sich die Wolfschlüger wieder gefangen, aber ein Sieg würde die Tabellenführung bedeuten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten